Publikationen der DNHK

Die Publikationen der DNHK informieren Unternehmer und Entscheider des grenzüberschreitenden Geschäftslebens über alle Aspekte rund um die deutsch-niederländischen Beziehungen. In unserem zweisprachigem Wirtschaftsmagazin MARKT erscheinen vier Mal jährlich herausstechende Cases und spannende Interviews mit deutschen und niederländischen Unternehmern. In unserem monatlichem Newsletter FACT berichtet die DNHK unter Anderem über Aktualitäten, Handelskontakte und bevorstehende Veranstaltungen. Darüber hinaus veröffentlichen wir Publikationen über spezifische Themen, in denen zielgerichtete Informationen über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen zwischen den beiden Ländern geboten werden.

Aktuelle Ausgabe FACT

Lesen sie hier den Newsletter FACT.

Aktuelle Ausgabe MARKT

Artikel in der Ausgabe, u.a.:

  • Im Interview: Anna Alex (Outfittery) über ihre Geschäftsidee des digitalen Einkaufsberaters und die Herausforderungen von heute
  • mymuesli: Customized Frühstück 
  • Marktscan: Grenzenloser Onlineeinkauf
  • Gastkommentar von Prof. Dr. Clemens Fuest: Ein Fünf-Punkte-Programm für eine stabile Eurozone
  • Inzwischen in den Niederlanden: Die Qual der Wahl, über den Prozess der Regierungsbildung 
  • Management: Lean als Projekt 

Jahresbericht

Der Jahresbericht der Deutsch-Niederländischen Handelskammer für 2015 inklusive Ausblick für 2016 kann hier als digitaler Download eingesehen werden.

Chronik 1905-2015

Die Deutsch-Niederländische Handelskammer wurde 1905 in Düsseldorf gegründet. Eine Übersicht von Fakten und Geschichte bekommen Sie in unserer Chronik.

Wirtschaftsprofil Niederlande

Mit dieser Informationsbroschüre möchte die Deutsch-Niederländische Handelskammer allen Unternehmern und international tätigen Geschäftsleuten einen Einblick in die Niederlande gewähren. Hierbei werden unter anderem Aspekte der Wirtschaft und Kultur beleuchtet, die Ihnen die ersten Schritte auf dem niederländischen Markt erleichtern sollen. Sie können das Profil hier kostenlos downloaden.

DNHK Special "Die Juristen"

Die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) hat erstmals eine Broschüre veröffentlicht, die Unternehmen gezielt über verschiedene Rechtsgebiete in den Niederlanden informiert. Das Special "Die Juristen - Rechtsberatung für den niederländischen Markt" bietet nicht nur eine Übersicht von Rechtsanwaltskanzleien, die deutsche Unternehmen im Nachbarland begleiten können, sondern enthält auch Angaben zu aktuellen Themen wie der niederländischen GmbH-Reform, Webshops und Arbeitsverträgen. Die 24-seitige Broschüre steht hier kostenlos als Download zur Verfügung.

Service-Guide Außenhandel

AW-Prax bietet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) ab Dezember 2011 eine neue Ausgabe des erfolgreichen Sonderheftes "Service-Guide" an. Die kostenlose Ausgabe für das Jahr 2012 bietet umfassende Beratungshilfe und wichtige Informationen zu den Themenschwerpunkten Außenhandel, Zoll, Exportkontrolle, Transport/Logistik sowie die am Markt befindlichen Anbieter von Softwarelösungen für die Außenwirtschaft.

Zusätzlich präsentieren sich im Sonderheft Übersetzungs- und Zollabwicklungsbüros, Seminaranbieter, Logistikunternehmen und Berater.

Mitglieder der DNHK können das Heft kostenfrei bestellen.

Klicken Sie zur Bestellung hier

Broschüre Besloten Vennootschap

Die beliebteste Gesellschaftsform der Niederlande ist die B.V., das Gegenstück zur deutschen GmbH. Umfassende Informationen zur Gründung und den rechtlichen Gegebenheiten bei der Führung einer B.V. erhalten Sie in der Broschüre "Die B.V. - Besloten Vennootschap met beperkte aansprakelijkheid", die Sie für 80,- Euro bei der DNHK bestellen können. Füllen Sie dazu einfach dieses Bestellformular aus.

Kontakt

Theresa Küter-Luks

Public Relations

0031 (0)70 3114 157
E-Mail schreiben

Judith de Bruijn

Public Relations

0031 (0)70 3114 130
E-Mail schreiben