Aktualitäten im niederländischen Arbeitsrecht – alles was Sie wissen müssen

Beginn:
23.03.2017 | 13:30
Ende:
- 17:30
Ort:
IHK Düsseldorf, Düsseldorf

An nur einem Nachmittag „up to date“ in Sachen niederländisches Arbeitsrecht. Während dieses interaktiven Seminars erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte für den täglichen Umgang mit ihrem Personal in den Niederlanden. Nach dem Seminar wissen sie, worauf es bei der Personalsuche, der Arbeitsvertragsgestaltung, der Beurteilung von Arbeitnehmern und bei Kündigungen ankommt. Zudem kennen sie Trends in der Rechtsprechung und (geplante) Gesetzesänderungen. Beispiele aus der Praxis schützen die Teilnehmer vor häufigen Fehlern und „bösen“ Überraschungen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Personalabteilung, die in den Niederlanden Arbeitnehmer einstellen möchten oder dort bereits beschäftigen. Die Teilnehmeranzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Veranstaltungssprache ist Deutsch. 

Agenda

• Erste Erfahrungen mit dem „neuen“ niederländischen Arbeitsrecht (WWZ)

• Aktuelles und Tipps zum Thema Personalsuche und Arbeitsvertragsgestaltung (u.a. Befristung, Probezeit, Wettbewerbsverbot) 

• Tipps für Personalgespräche und die Beurteilung

• Aktuelles zum Thema Abfindung, Vorbereitung und Durchführung von Kündigungen

• Relevante Gesetzesänderungen

Dozent(en)

Ann Kathrin Oberbremer

Rechtsanwältin

DVDW Advocaten

Julia Striegl

Senior Recruiter

DNHK

Partner

 

Teilnahmekosten

Die Teilnahmekosten betragen 249,- Euro (zzgl. MwSt.). DNHK-Mitglieder erhalten 20 Prozent Rabatt.  

Anmeldung

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte eine E-Mail an seminar(at)dnhk.org oder telefonisch unter: 0031 70 3114 156 .

Für eine Anmeldung klicken Sie bitte auf den untenstehenden Button:

Anmeldung