Fotos unserer Veranstaltungen

2017

Bundesverdienstkreuz für DNHK-Präsidenten

Ab van der Touw, CEO von Siemens Nederland und Präsident der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK), erhielt für seine Verdienste um die deutsch-niederländische Zusammenarbeit das Bundesverdienstkreuz.

Zum Bericht und den Fotos

NRW-Gemeinschaftsstand auf der Baumesse BouwBeurs 2017

Auf dem NRW-Gemeinschaftsstand auf der BouwBeurs 2017 präsentierten sieben Unternehmen ihre Lösungen, von Absturzsicherung bis Gebäudesanierung. Die Messe fand vom 6.-10. Februar 2017 in Utrecht statt. Mit rund 600 Ausstellern und fast 75.000 Fachbesuchern ist die Bouwbeurs die größte niederländische Baufachmesse.

Zum Bericht und den Fotos

Frühstück Rotterdam

Zum ersten Mal organisierten der Hafenbetrieb Rotterdam, die Gemeinde Rotterdam und die DNHK dieses Jahr ein Frühstückstreffen für niederländische und deutsche Unternehmer. Während des "Frühstück Rotterdam" präsentierte Hafendirektor Allard Castelein den mehr als hundert anwesenden Kontakten die Zukunftsvision der Stadt und des Hafens hinsichtlich der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei Rijkswaterstaat

Am Dienstag, 21. Februar 2017, öffnete die Verkehrs- und Wasserzentrale von Rijkswaterstaat in Utrecht für die DNHK mit rund 30 deutschen und niederländischen Unternehmern ihre Türen. Die Teilnehmer konnten sich dabei ein Bild über die Arbeit der ausführenden Agentur des niederländischen Ministeriums für Infrastruktur und Umwelt verschaffen. Zudem wurde die Zusammenarbeit von Rijkswaterstaat mit internationalen Unternehmen im Mobilitätssektor erläutert.

Zum Bericht und den Fotos

Erfahrungsaustausch mit Trade Dinner in Leipzig

Im Rahmen des Besuches des niederländischen Königspaares in Sachsen fand am 8. Februar in Leipzig ein Erfahrungsaustausch niederländischer Investoren statt. Themenschwerpunkte waren aktuelle Entwicklungen in den verschiedenen Sektoren, die Digitalisierung sowie Innovationspotenziale. 

Amsterdam Light Festival

Mit mehr als 110 Mitgliedern und zwei Booten läutete die DNHK am vergangenen Mittwoch, 18. Januar 2017, das neue deutsch-niederländische Jahr auf den Grachten Amsterdams ein. Im Rahmen der ersten Mitgliederaktion des Jahres ging zum Amsterdam Light Festival.

Zum Bericht und den Fotos

2016

Unternehmerreise nach Deutschland: Schwerpunkt Denkmalschutz

Am Dienstag den 29. November fand eine Unternehmerreise zum Thema Denkmalschutz in Nordrhein-Westfalen statt. Die Teilnehmer besichtigten das Kloster Bentlage und die Burg Vischering. Ein besonderer Fokus lag auf dem Denkmalschutz in Deutschland, den Herausforderungen der Branche und energieeinsparenden Maßnahmen im Denkmalschutz.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei ENERCON

Am Mittwoch, 23. November 2016, besuchte die DNHK mit rund 30 deutschen und niederländischen Unternehmern einen der führenden Hersteller von Windenergieanlagen. Während des Betriebsbesuchs hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu werfen. Im ENERCON Besucherzentrum des Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum (EEZ) konnte man zudem die technischen Ausstellungsstücke besichtigen.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK beim American Breakfast in Amsterdam

Am Mittwoch, 9. November 2016, besuchte die DNHK zusammen mit Ihren Mitgliedern das American Breakfast im American Hotel in Amsterdam. Das Event wurde von mehreren Handelskammern organisiert.

Zum Bericht und den Fotos

Feier-Abend mit Ministerpräsident Mark Rutte

Am Donnerstag, 3. November 2016, wurde der Deutsch-Niederländische Wirtschaftspreis im Rahmen einer Veranstaltung des DNHK-Vorstands und geladener Gäste im Gemeentemuseum Den Haag vergeben. In seiner Eröffnungsrede lobte Ministerpräsident Mark Rutte die deutsch-niederländischen Beziehungen. 

Zum Bericht und den Fotos

DNHK New Members' Day in Düsseldorf

Am Mittwoch, 26. Oktober 2016, organisierte die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) ihren 17. New Members‘ Day in Düsseldorf. Mehr als 100 Teilnehmer folgten der Einladung in das Van der Valk Airporthotel.

Zum Bericht und den Fotos

Unternehmerreise in die Niederlande: Schwerpunkt Denkmalschutz

Vom 19. bis 20. Oktober nahmen neun nordrhein-westfälische Handwerksbetriebe aus der Denkmalpflege an einer Unternehmerreise in die Niederlande teil. Diese Reise wurde im Auftrag von NRW.International durch die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) organisiert.

Zum Bericht und den Fotos

Duitslanddag

Etwa 800 Unternehmer haben sich am Donnerstag, den 29. September 2016 beim zweiten Duitslanddag in De Fabrique in Utrecht über das Geschäftsleben im Nachbarland informiert. Unternehmen aus allen Branchen, darunter Logistik, Maschinenbau, Bau, Infrastruktur und Gesundheit waren vertreten. In 27 unterschiedlichen Workshops und Info-Sessions erhielten sie die wichtigsten Informationen über die nötigen Schritte auf dem deutschen Markt.

Zum Bericht und den Fotos

Dinner & Debatte in Hamburg

Am 27. September traf sich der Geschäftsführende Ausschuss der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) mit Gästen zu einem Dinner mit Debatte in Hamburg. Es ergab sich eine rege Diskussion über die wirtschaftliche Entwicklung in den Regionen, die für beide Länder wichtig sind und die Situation sowie Erwartungen in der Containerschifffahrt.

Zum Bericht und den Fotos

Handelsreise Smartgrids

Am 21. September 2016 fand im Hotel New York in Rotterdam ein Treffen von Unternehmern zum Thema Smartgrids statt. Experten der Branche stellten ihre aktuellen Projekte vor. Ein Thema war dabei die nachhaltige Integration von Elektrizitätsnetzwerken in Städte und Infrastrukturpläne. Neben den inhaltlichen Präsentationen war auch Raum für persönliche Gespräche der Unternehmer. 

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei Royal SMIT Transformers B.V.

Am Donnerstag, 15 September 2016, war die DNHK mit 23 Unternehmern im Rahmen von "DNHK vor Ort "zu Besuch bei der Royal SMIT Transformers B.V. in Nijmegen. Die Teilnehmer konnten einen Blick hinter die Kulissen des führenden Transformatorenherstellers werfen.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK beim Basketball-Länderspiel Deutschland vs. Niederlande

Am Vergangenen Mittwoch, 7. September 2016, besuchte die DNHK zusammen mit Ihren Mitgliedern das Basketball-Länderspiel Deutschland vs. Niederlande in Oberhausen. Eine Partie, die für beide Länder wichtig war und bereits im Vorfeld höchste Spannung versprach.

Zum Bericht und den Fotos

Unternehmerreise Biowerkstoffe

Vom 29. Juni bis 1. Juli 2016 veranstaltete die Deutsch-Niederländische Handelskammer eine Unternehmerreise im Bereich „Biowerkstoffe/Biobased Economy“ (BBE). Die Veranstaltung fand im Rahmen des Markterschließungsprogramms für deutsche kleine und mittelständische Unternehmungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK-Sommerfest 2016

600 Gäste feierten am Freitag, 24. Juni 2016, auf Schloss Nijenrode das 10. DNHK-Sommerfest. Strahlendes Sommerwetter, die Shows von Illusionist Victor Mids und die musikalische Untermalung vom Floris Kappeyne Trio sorgten für eine bezaubernde Atmosphäre. Die Gäste bewiesen ihr Fahrtalent beim Mercedes-Race-Simulator und tanzten später zur Show der Coronas.

Zu der Fotogalerie

Besuch des Staatssekretärs für Finanzen - Zusammenarbeit stärken

Den Haag. Wie Deutschland und die Niederlande in Zeiten des Brexits zusammenarbeiten sollten – über dieses und andere Themen sprach DNHK-Geschäftsführer Günter Gülker am gestrigen Mittwoch, 29.6.2016, mit Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium.

Zum Bericht

DNHK vor Ort bei REMONDIS

Am Mittwoch, 22. Juni 2016, war die DNHK mit rund 60 Unternehmern vor Ort bei REMONDIS in Lünen. Die Teilnehmer hatten während der Veranstaltung die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des traditionsreichen Familienunternehmens zu werfen, das zu den weltweit größten Dienstleistern für Recycling, Service und Wasseraufbereitung zählt.

Zum Bericht und den Fotos

Exklusives Round-Table-Gespräch bei Dr. Oetker

Am Mittwoch, 16. Juni 2016, war die DNHK zusammen mit der Stadt Amersfoort zu Gast in der Dr. Oetker Welt in Bielefeld. In einem exklusiven Round-Table-Gespräch informierten sich  deutsche Unternehmer über ihre "Geschäftschancen in den Niederlanden". Die Teilnehmer erhielten praktische Tipps und Marktinformationen  vom Bürgermeister der Stadt Amersfoort Lucas Bolsius, dem Geschäftsführer der DNHK Günter Gülker sowie von Vertretern der bereits in der niederländischen Region angesiedelten Firmen Dr. Oetker, Liebherr und Rohde & Grahl.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort im Hafen Amsterdam

Am Dienstag, 31. Mai 2016, war die DNHK mit rund 40 Unternehmern vor Ort im Hafen Amsterdam. Die Teilnehmer hatten während der Veranstaltung die Möglichkeit, einen Blick Hinter die Kulissen des viertgrößten Hafens in Europa zu werfen, der seit vielen Jahren enge geschäftliche Kontakte mit Deutschland pflegt.

Zum Bericht und den Fotos

16. New Members' Day in Den Haag

Am Freitag, 27. Mai 2016, organisierte die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) ihren 16. New Members‘ Day in Den Haag. Mehr als 100 Teilnehmer nahmen die Einladung in das Gemeentemuseum Den Haag an, um sich über den Markt und die Chancen im Nachbarland zu informieren. Zum ersten Mal waren unter den Gästen nicht nur Neumitglieder, sondern auch langjährige Unternehmen aus dem Netzwerk sowie Interessenten und Kontakte der DNHK.

Zum Bericht und den Fotos

NRW-Finanzminister zu Besuch bei der DNHK

Am Donnerstag, 19. Mai 2016, war der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans mit einer Delegation von Rechts- und Steuerexperten zu Gast bei der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) in Den Haag.

Zum Bericht und den Fotos

Außenminister besuchen Schule in Eindhoven am "Dag van de Duitse taal"

Am Donnerstag, 21. April 2016, fand zum inzwischen fünften Mal der „Dag van de Duitse taal“, der Tag der deutschen Sprache, statt. Mehr als 250 Schulen und Einrichtungen in den Niederlanden haben mit verschiedenen Aktionen auf das Fach Deutsch aufmerksam gemacht. Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier und sein niederländischer Kollege Bert Koenders, die wegen der deutsch-niederländischen Regierungskonsultationen in Eindhoven waren, haben vor Ort das Christiaan Huygens College besucht.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei MMID

Am Dienstag, 19. April 2016, war die Deutsch-Niederländische Handelskammer mit der Veranstaltungsreihe „DNHK vor Ort“ bei MMID in Essen zu Gast. Das Konzeptdesignbüro aus Delft hat auf dem Gelände der Zeche Zollverein vor Kurzem den dritten Standort in Deutschland eröffnet. Der Einladung zur Betriebsbesichtigung folgten rund 45 interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer aus Deutschland und den Niederlanden.  

Zum Bericht und den Fotos

Round-Table-Gespräch mit deutschen und niederländischen Unternehmern

Im April ist das niederländische Königspaar zu einem Arbeitsbesuch nach München gereist. Im Rahmen des Besuchs fand am Mittwoch, 13. April 2016, in der bayerischen Hauptstadt ein Round-Table-Gespräch mit deutschen und niederländischen Unternehmern statt.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei Alligator Plastics

Am Donnerstag, 10. März 2016, war die DNHK mit rund 50 Unternehmern vor Ort bei Alligator Plastics in Son (NL). Die Teilnehmer hatten während der Veranstaltung die Möglichkeit, einen Blick Hinter die Kulissen des Kunststoff-Spritzguss-Betriebs zu werfen, der seit vielen Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt aktiv ist.

Zum Bericht und den Fotos

Delegation des EU-Bundestagsausschusses zu Besuch in Den Haag

Eine Delegation des EU-Bundestagsausschusses war am Donnerstag, 21. Januar 2016, zu einem Arbeitsbesuch in Den Haag.

Zum Bericht und den Fotos

Exklusives Konzert Herman van Veen

Zum Jahresauftakt nahmen am Dienstag, 12. Januar 2016, circa 80 Mitglieder der DNHK an einem exklusiven Konzert des niederländischen Künstlers Herman Van Veen teil.

Zum Bericht und den Fotos

2015

Mitgliederversammlung DNBC Berlin

Der Deutsch-Niederländische Businessclub Berlin e.V. hatte am 9.12.2015 seine jährliche Mitgliederversammlung mit anschließendem Weihnachtsessen im Hotel Adlon in der deutschen Hauptstadt.

Zum Bericht und den Fotos

8. Haager Weihnachtsmarkt

Glühwein, deutsche Bratwürste, niederländische Poffertjes und eine rundum gemütliche Adventsatmosphäre bot der 8. Haager Weihnachtsmarkt im Garten der Deutsch-Niederländischen Handelskammer in Den Haag am Abend des 8. Dezember 2015. 

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei ThyssenKrupp Steel Europe

Am Freitag, 20. November 2015, war die DNHK mit 30 Unternehmern vor Ort bei ThyssenKrupp Steel Europe in Duisburg. Die Teilnehmer hatten dabei bei den Hochöfen sowie am Hafen die Möglichkeit, einen Blick in die Welt der Stahlproduktion zu werfen.

Zum Bericht und den Fotos

15. New Members' Day in Ulft

Am Dienstag, 10. November 2015, organisierte die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) ihren 15. New Members' Day. Mehr als 80 Mitglieder und Interessierte folgten der Einladung nach Ulft.

Zum Bericht und den Fotos

Verleihung Deutsch-Niederländischer Wirtschaftspreis

Am Donnerstag, den 05. November 2015 wurde der achte Deutsch-Niederländische Wirtschaftspreis verliehen. Gewinner ist das Zeitarbeitsbüro für Studenten SUSA aus Utrecht, das sich zusammen mit der Telekom Deutschland beworben hat.

Zum Bericht und den Fotos

15 Jahre ICE Amsterdam-Köln

Am Dienstag, 03. November, kamen Gäste der niederländischen Bahngesellschaft NS International und der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) im Königlichen Wartesaal auf dem Hauptbahnhof in Amsterdam zusammen, um das 15-jährige Bestehen der ICE-Verbindung zwischen Amsterdam und Köln zu feiern.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei BASF

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "DNHK vor Ort" besuchten 40 Unternehmer am Mittwoch, 28. Oktober 2015, das Chemieunternehmen BASF am Standort Heerenveen (NL). Die deutschen und niederländischen Teilnehmer dieses Unternehmensbesuchs bekamen einen Einblick in die Produktion von wassergetragenen Polymerprodukten für die Tinten- und Beschichtungsindustrie.

Zum Bericht und den Fotos

Besuch der Deutsch-Niederländischen Parlamentariergruppe

Die Deutsch-Niederländische Parlamentariergruppe, unter der Leitung der jeweiligen Vorsitzenden Jens Spahn und Roland van Vliet, besuchte am Montag, den 5. Oktober die Deutsch-Niederländische Handelskammer in Den Haag. 

Zum Bericht und den Fotos

Forum "Industrie 4.0" - Chanchen zwischen Niedersachsen und den Niederlanden'

Am Montag, 5. Oktober 2015, besuchte der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil, anlässlich des Tags der deutschen Einheit, mit einer Delegation die Niederlande und eröffnete das Forum "Industrie 4.0 - Chancen zwischen Niedersachsen und den Niederlanden". Experten aus Niedersachsen und den Niederlanden beantworteten die Frage was Industrie 4.0 zu den neuen Geschäftsmodellen von Unternehmen beitragen kann.

Zum Bericht und den Fotos

Duitslanddag

Am 23. September fand der erste Duitslanddag in Utrecht statt. Die Veranstaltung bot niederländischen Unternehmen, die in Deutschland aktiv sind, die einmalige Gelegenheit, wichtige Informationen zu erhalten und darüber hinaus neue Kontakte zu knüpfen.

Zum Bericht, den Fotos und dem Film

DNHK vor Ort bei HOCHTIEF

Am Mittwoch, den 1. Juli 2015, bekamen mehr als 30 Unternehmer aus Deutschland und den Niederlanden eine Führung entlang des größten Infrasturkturprojektes der Niederlande: die Verbreiterung und teilweise Umverlegung der Autobahnen A1 und A6 auf der Strecke Schiphol-Amsterdam-Almere (SAAone). Das PPP-Projekt erfolgt im Auftrag des SAAone-Konsortiums, bestehend aus dem deutschen Baukonzern HOCHTIEF, den niederländischen Konzernen VolkerWessels und Boskalis, sowie dem Dutch Infrastructure Fund (DIF). 

Zum Bericht und den Fotos

Deutsch-Niederländisches Wirtschaftsforum in Münster

Vor dem Hintergrund der derzeitigen Wirtschafts- und Finanzkrise sowie aktueller europäischer Fragen wie TTIP, Migration und Euro-Skepsis kamen am 24. Juni 2015 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft aus Deutschland und den Niederlanden im Erbdrostenhof in Münster zusammen, um bilaterale Potentiale zunächst in einzelnen Impulsvorträgen auszuloten und Lösungsansätze für bestehende Herausforderungen in einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion zu diskutieren. In dem anschließenden Netzwerktreffen bestand die Gelegenheit, einzelne Fragestellungen in persönlichen Gesprächen zu vertiefen.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK-Mitgliederversammlung 2015 in Breukelen

Am Freitag, 19. Juni 2015 trafen sich Mitglieder der Deutsch-Niederländischen Handelskammer zur jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung in der Business-Universität Nyenrode in Breukelen.

Zum Bericht und den Fotos

Niederländisch-Deutsches Unternehmerforum „Barrierefreies Wohnen und Bauen“

Am Mittwoch, 20. Mai 2015, trafen sich deutsche und niederländische Firmen zum Thema „Barrierefreies Wohnen und Bauen“ in Vianen. Die von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) organisierte Veranstaltung wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK vor Ort bei der Kaak Groep in Terborg (NL)

Am Mittwoch, 20. Mai 2015, trafen sich 35 Unternehmer aus Deutschland und den Niederlanden bei der Kaak Groep im niederländischen Terborg. Das Unternehmen mit rund 350 Mitarbeitern ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von automatisierten Produktionslinien für die Lebensmittelindustrie, insbesondere für die Bäckereibranche.

Zum Bericht und den Fotos

DNHK-Deutschlandumtrunk: Lebensmittelsektor

Am Dienstag, 12. Mai 2015, berichteten die niederländischen Lebensmittelproduzenten Johma & Smilde über ihre Deutschlanderfahrungen und gaben Tipps für den Markteintritt in Deutschland 

Zum Bericht und den Fotos

CEO-Dinner in Köln

Am Vorabend seiner Sitzung bei Friesland Campina in Köln traf sich der DNHK Vorstand mit Gästen zu einem Dinner in der Gemäldegalerie des Wallraf-Richartz Museum.

Zum Bericht und den Fotos

Dag van de Duitse taal

Am Donnerstag, 23. April fand zum vierten Mal der "Dag van de Duitse taal" statt. Zu diesem Anlass hatte die "Actiegroep Duits" in Zusammenarbeit mit der Fontys Hogeschool Venlo und EP-Nuffic, Bildungsexperten und leitende Angestellte aus dem Bildungssektor zu einer Konferenz zum Thema "Die Zukunft der Deutschen Sprache im Grenzgebiet - von der Grundschule bis zum Studium" eingeladen. 

Zu den Fotos

Round Table Digitalisierung

Am Dienstag, 14. April organisierte die Deutsch Niederländische Handelskammer (DNHK) in Zusammenarbeit mit der niederländischen Unternehmerorganisation für technologische Entwicklung (FME) eine Zusammenkunft für Vertreter deutsch-niederländischer Industrieverbände zum Thema "Industry 4.0/Smart Industry: New challenges, joint efforts on the Occasion of the Hannover Fair". Bei dem Round Table war auch der niederländische Wirtschaftsminister Henk Kamp anwesend.

Zu den Fotos

14. New Members` Day in Den Haag

Am Freitag, 27. März 2015, organisierte die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) ihren 14. New Members' Day in Den Haag. Mehr als 70 Teilnehmer folgten der Einladung.

Zum Bericht und den Fotos

'DNHK vor Ort' bei Jabil Circuit

Die DNHK war am Donnerstag, 26. März, 'vor Ort' zu einem Unternehmensbesuch bei dem Elektrogerätenhersteller Jabil Circuit im niederländischen Venray. 

Zum Bericht und den Fotos

Round Table Hamburg

Die DNHK war am 20. März 2015, im Rahmen des Besuches des niederländischen Königspaares, bei ein Gespräch von Vertretern führender deutscher und niederländischer Unternehmen in der Handelskammer in Hamburg anwesend.

Zum Bericht und den Fotos

Windenergiekonferenz in der Handelskammer Hamburg

Am 19. März organisierte die Niederländische Botschaft in enger Zusammenarbeit mit der Handelskammer Hamburg und anderen Partnern die trilaterale Konferenz "Offshore-Wind in the Netherlands, Germany and Denmark, a contribution to the European Energy Transition". Die DNHK wurde durch Präsident Ab van der Touw und Geschäftsführer Günter Gülker vertreten. Anwesend war auch das niederländische Königspaar.

Zum Bericht und den Fotos