Energie | Veranstaltungen

07
MAI
14:00
Werra-Meißner-Lab
Branche: Recycling
Branche: Industrie
Branche: Energie
Netzwerkevent
Top-Event
Top

In der Forschung, Produktion und Anwendung erneuerbarer Energien sowie in zukunftsweisender Umwelttechnik gehört Nordhessen zu den Pionieren und Impulsgebern für ganz Deutschland. Bei Ressourcennutzung und Recycling gibt es jedoch noch deutliche Wachstumspotenziale, um die Produktionsprozesse und Konkurrenzfähigkeit der regionalen Unternehmen für die Zukunft sicherzustellen. Und nicht zuletzt um die Umwelt für uns zu schützen.

Der Schlüssel für neue Ideen und schnelle Entwicklungen liegt in der Kooperation. Daher kommen im Mai 2024 Fachleute und Unternehmer:innen aus der niederländischen Kreislaufwirtschaft nach Nordhessen um mit ihren Praxisbeispielen Impulse für die lokale Wirtschaft zu liefern und gleichzeitig vor Ort starke Partner in Industrie und Forschung für weitere Projekte vorzufinden.

13
MAI
10:00
Rotterdam, Ahoy
Branche: Energie
Messe
Top-Event
Top

Vom 13. bis 15. Mai 2024 findet die größte niederländische Wasserstofffachmesse "World Hydrogen Summit" in Rotterdam statt. Zum ersten Mal erhalten Aussteller aus Nordrhein-Westfallen die Gelegenheit, ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Firmengemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen zu präsentieren. 

07
JUN
08:30
DIHK
Branche: Energie
Partner event
Event
Top-Event
Top

Die Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) veranstalten mit Unterstützung der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) erstmals einen Nordsee-Offshore-Gipfel am 7. Juni 2024 in Berlin. Die deutschen Handelskammern in Norwegen, Dänemark und den Niederlanden sind federführend bei der Organisation der Veranstaltung und bringen führende Industrie- und Regierungsvertreter aus den Nordseeländern zusammen.

18
JUN
14:00
Niederlande (verschiedene Orte)
Branche: Recycling
Branche: Industrie
Branche: Bau & Infra
Branche: Energie
Netzwerkevent
Unternehmerreisen
Top-Event
Top

Abfallvermeidung, eine lange sowie nachhaltige Produktnutzungsdauer, Materialeffizienz und die Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Energieträgern: Recycling und die Schonung von Primärrohstoffen stehen im Fokus der Wettbewerbsstärkung von Mecklenburg-Vorpommern. 

25
JUN
07:30
Rotterdam (NL)
Branche: Industrie
Branche: Energie
Event
Netzwerkevent
Unternehmerreisen
Top-Event
Top

Die Clustervermarktungsreise „Erdölindustrie, Wasserstoff, Grüne Chemie und Energietechnik“ vom 25. bis 28. Juni 2024 öffnet brandenburgischen Unternehmen das Tor zum niederländischen Markt. Ziel der Reise ist es, innovative Lösungen und Techniken in den Bereichen Petrochemie, Wasserstoff, Chemie und Energietechnik zu erkunden und gleichzeitig den Austausch grenzüberschreitender Kooperationen zu fördern.

17
SEP
09:00
Utrecht (NL)
Branche: Energie
Event
Matchmaking
Netzwerkevent
Unternehmerreisen
Top-Event
Top

Gemäß des neuen Klimaabkommens hat sich das niederländische Kabinett dazu verpflichtet, im Jahr 2030 eine CO2-Reduzierung von 55 % im Vergleich zu 1990 zu erreichen. Bis 2050 soll die gesamte Industrie zirkulär und klimaneutral sein. Während der Energie-Geschäftsreise zum Thema Energieeffizienz in der Industrie inkl. Wasserstoff können Sie Ihr Unternehmen potenziellen Geschäftspartnern präsentieren und mit den relevanten Marktakteuren der niederländischen Energie-Branche in Kontakt kommen. Die Reise bietet Ihnen relevante Einblicke und die Gelegenheit, sich in den Niederlanden zu vernetzen.

Seite 1 von 1

  • 1

Frühere Energieprojekte der DNHK

Energie-Geschäftsreise "Nachhaltige Energiegewinnung und Energieeffizienz" auf den ABC-Inseln

Auch im Jahr 2021 veranstaltete die AHK-Niederlande eine Energie-Geschäftsreise. Deutsche Unternehmen aus den Bereichen der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz tauschten sich mit CEOs und Projektentwicklern von Energieversorgern und Netzbetreibern auf den ABC-Inseln aus, was in einer Vielzahl konkreter Projekte resultierte.

Energie-Geschäftsreise "Grüne Wasserstofftechnologien in den Niederlanden

Während dieser Energie-Geschäftsreise im Jahr 2021 präsentierten deutsche Unternehmen aus den Bereichen Wasserstoffproduktion, -speicherung und -transport und Ingenieursdienstleistungen sich einem niederländischen Fachpublikum. Die deutsche Delegation tauschte sich während individuellen Gesprächsterminen mit niederländischen Unternehmen aus und besprach Möglichkeiten zur Kooperation.