Tom Tomeij
De Rotterdam
Event
Netzwerkevent
DNHK-Sommerfest 2024
Veranstaltungsort
De Rotterdam
3e Katendrechtse Hoofd 25
3072 AM
Rotterdam
Niederlande
Ort auf der Karte zeigen
Veranstaltungs-Sprache(n)
Deutsch, Niederländisch
Die Veranstaltung ist kostenlos für DNHK-Mitglieder.
Beginn
27.06.2024 · 15:00
Ende
27.06.2024 · 22:00
Anmeldung

Möchten Sie sich für das Sommerfest anmelden? Dann registrieren Sie sich bitte über diese Website. Sie erhalten bis mitte Juni 2024 eine definitive Bestätigung von uns.
 

Entdecken Sie die perfekte Balance aus geschäftlichem Erfolg und Entspannung auf dem DNHK Sommerfest! Am Donnerstag, den 27. Juni 2024, begrüßen wir Sie an Bord des legendären ehemaligen Flaggschiffs der Holland Amerika Line in Rotterdam. Eine einmalige Gelegenheit für Unternehmer aus Deutschland und den Niederlanden, in ungezwungener Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und dabei das schöne Ambiente dieses besonderen Schiffes zu genießen.

 

Was Sie auf dem Sommerfest erwartet?

Networking in sommerlichem Ambiente mit kulinarischen Leckerbissen und einem ansprechenden Entertainment-Programm – mit Suprise-Act!

Das Sommerfest ist eine einmalige Gelegenheit für Unternehmende aus Deutschland und den Niederlanden, um in ungezwungener Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und dabei das besondere Ambiente der maritimen Location zu genießen. 

Alle an Bord!

PROGRAMM

15:00 Uhr Einlass
15:30 Uhr Mitgliederversammlung

16:00 Uhr Empfang
17:30 Uhr Begrüßung durch DNHK-Präsidentin & Openingsact
22:00 Uhr Ende Sommerfest; mit anschließender Gelegenheit, das Networking in der Pianobar fortzusetzen

TAGESORDNUNG Mitgliederversammlung

1. Eröffnung
2. Protokoll
  der Ordentlichen Mitgliederversammlung vom 30. Juni 2023
3. 2023:  Jahresbericht / Jahresabschluss, Bericht der Finanzkommission und Entlastung des Vorstandes
4. 2024: Bisherige Entwicklung und Ausblick und Haushaltsvoranschlag 2025
5.  Vorstandsangelegenheiten: Verabschiedung scheidende Vorstandsmitglieder, Vorstellung der neu Nominierten, Wahl des neuen Vorstandes und Bestellung der Finanzkommission